allgemeine vertragsbedingungen avb

anmeldung

mit deiner anmeldung werden die allgemeinen vertragsbedingungen (AVB) bestandteil des vertrags. eine anmeldung kann mündlich, telefonisch, mit e-mail oder schriftlich erfolgen.

programmänderung

grundsätzlich wird jede tour und jeder kurs durchgeführt. ich erlaube mir das programm bei speziellen situationen (äussere einflüsse wie wetter, sturm, schneelage, gästeniveau oder teilnehmerzahl) abzuändern und den anlass auch aus sicherheitsgründen an einem anderen ort durchzuführen. allfällige mehrkosten, welche dadurch entstehen, gehen zu lasten des teilnehmers. wird eine tour vom bergführer wegen schlechtem wetter oder verhältnissen abgesagt, erfolgt eine rückzahlung. ausgenommen sind ereignisse oder gründe "höherer gewalt". 

bezahlung

der gesamte betrag ist, falls in der anmeldebestätigung nicht anders erwähnt, bis zwei wochen vor kursbeginn zu bezahlen.

annullation durch den gast

falls die teilnahme an einer tour vom gast annulliert wird, werden folgende annullationskosten verrechnet:

abmeldung bis 30 tage vor kursbeginn, fr. 100.--

abmeldung 29 bis 14 tage vor kursbeginn, 50% der kurskosten

abmeldung bis 14 Tage vor kursbeginn, 100% der kurskosten

bei abbruch der tour oder des kurses durch den teilnehmer oder oder aus gründen "höherer Gewalt" besteht kein anspruch auf eine rückerstattung. 

annullation durch den bergführer

ich behalte mir das recht vor, ausgeschriebene touren wegen teilnehmermangel abzusagen. In diesem fall werden die ganzen kurskosten zurückerstattet. weitergehende forderungen sind explizit ausgeschlossen. 

versicherung

der teilnehmer verpflichtet sich für einen genügenden versicherungsschutz. ich empfehle jedem teilnehmer eine mitgliedschaft bei der REGA.

annullationskostenversicherung

für allfällige kosten, welche dem gast durch unvorhergesehene Ereignisse wie beispielsweise krankheit oder unfall entstehen können, empfehle ich den abschluss einer annullationskostenversicherung. unkomplizierte lösungen bietet beispielsweise die mobiliar versicherung.

 

 

ergänzend zu den vorgenannten AVB gelten die AGB des schweizerischen bergführerverbands SBV, siehe hier