hasliberge philosophie

das haslital, genauer die grimsel, gilt als wiege der bergführerei in den alpen. da vor unserer haustüre kein matterhorn und auch kein eiger, mönch oder eine jungfrau stehen, waren die bergführer des haslitals seit jeher im ganzen alpenraum tätig. die unbestiegenen gipfel dieser zeit strahlten eine magische anziehungskraft auf die noble klientel aus london aus. In diesem "goldenen zeitalter" der bergführerei erwarben sich die bergführer aus dem haslital einen hervorragenden ruf weit über die landesgrenzen hinaus. melchior anderegg wurde gar "könig der bergführer" genannt und galt als "primus inter pares" seiner zunft.

 

diese tradition fortsetzend bin ich mit meinen kunden gerne im ganzen alpenraum unterwegs. ich möchte aber meinen gästen auch vermehrt die, oft versteckten, schönheiten der "hasliberge" näherbringen.  

 

mein ehrliches bestreben ist es, dich lieber gast, die faszinierenden und einzigartigen eindrücke der bergwelt miterleben zu lassen! ich möchte dir den einstieg in die verschiedensten sparten des bergsteigens und kletterns erleichtern und näher bringen. es ist mir motivation dich möglichst "ökonomisch" auf deinen traumberg zu führen und dich in deiner entwicklung als alpinist zu unterstützen.

 

von der einfachen skitour über die anspruchsvolle hochtour in fels und eis bis zu sonnigen klettertagen im kalk und granit wird für all deine wünsche etwas passendes zu finden sein.

 

besonderes augenmerk lege ich dabei auf deine sicherheit, damit du wohlbehalten und reich an eindrücken und erlebnissen aus deinen ferientagen zurückkehren kannst!

 

ich heisse dich also herzlich willkommen und es freut mich, schon bald mit dir auf einer kletter-, ski- oder bergtour unterwegs zu sein!

reto schild